Laravel Installation


Laravel ist eine freies PHP-Webframework, welches über Composer, einen Paketmanager für PHP installiert wird.
Den Composer können Sie lokal in ihrem Webspace hinterlegen.

Composer Installation

Zunächst installieren Sie sich den Composer im Verzeichnis ~/priv

php -r "copy('https://getcomposer.org/installer', 'composer-setup.php');"
php -r "if (hash_file('sha384', 'composer-setup.php') === '48e3236262b34d30969dca3c37281b3b4bbe3221bda826ac6a9a62d6444cdb0dcd0615698a5cbe587c3f0fe57a54d8f5') { echo 'Installer verified'; } else { echo 'Installer corrupt'; unlink('composer-setup.php'); } echo PHP_EOL;"
php composer-setup.php
php -r "unlink('composer-setup.php');"

Anpassungen in der SSH Umgebung

Erstellen Sie eine Datei .bashrc im Ordner ~/priv mit folgendem Inhalt:

.bashrc
alias php='/usr/local/php/72x/bin/php'
alias composer='~/composer.phar'
export PATH=/usr/local/php/72x/bin/:$HOME/.config/composer/vendor/bin:$PATH

Diese Datei wird dann bei einem erneuten SSH Login automatisch geladen und legt die PHP 7.2 Version für die SSH Umgebung fest.
Zusätzlich wird auch der Composer Vendor Pfad in die $PATH Umgebungsvariable aufgenommen

Mit folgendem Befehl , können Sie die Änderungen auch ohne erneuten Login laden.

source ~/.bashrc

Laravel Installation mittels Composer

Mittels composer Befehl installieren Sie Laravel:

composer global require "laravel/installer"

Wechseln Sie in den WebOrdner ~/htdocs und erzeugen Sie ihr neues Projekt:

 composer create-project --prefer-dist laravel/laravel mein-laravel-projekt

Ihre Domain mit der Laravel Installation verknüpfen

Zum Abschluss müssen Sie ihrer Domain im LiveConfig noch den richtigen Zielordner zuweisen (Im Beispiel "mein-laraval-projekt/public") und mindestens die PHP Version 7.1 wählen.



Laravel ist nun fertig installiert.